Brillenpflege

Ihre Brillengläser sind mit einer Antireflex-Schicht beschichtet. Diese Schicht besteht aus Metalloxid welche auf einer Hartschicht aufgedampft wird. Durch Hitze und falsche Behandlung können diese Schichten beschädigt werden.

Das Reinigen Ihrer Brille:

Die Brille unter fliessendem Wasser spülen. (max. 40°Celsius) Zum entfernen von Schmutz- und Fettrückständen verwenden Sie bitte ein handelsübliches Geschirrspülmittel. Anschliessend mit fliessendem Wasser (max. 40°Celsius) abspülen und mit einem feinen Tuch trocken reiben.

zu Beachten:

  • Verwenden Sie max. 40° Celsius warmes Wasser
  • nie die Gläser trocken reinigen ohne vorher zu waschen
  • zum Trocknen der Gläser weiche Baumwoll- oder Microfasertücher verwenden
  • Setzen Sie Ihre Brille keinen hohen Temperaturen über 40° Celsius aus. Vorsicht beim öffnen des Backofens, Chemineofens, in der Nähe von offenem Feuer oder in der Sauna. Temperaturen über 40° Celsius können die Oberfläche der Gläser beschädigen.